Druckluftqualifizierung nach ISO 8573-1

Sie sind auf der Suche nach einem starken Partner rund um das Thema Druckluftqualifizierung? Mit uns an Ihrer Seite haben Sie genau das gefunden. Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Messtechnik im GMP Umfeld machen uns zu Ihrem idealen Service-Dienstleister rund um den Reinraum.

Um bestmögliche Produktsicherheit zu gewährleisten, ist neben der Personal-, Betriebs- und Produkthygiene auch unbedingt die Druckluft die Berührung mit Produkt und Verpackung hat zu achten.

Kritische Anwendungsbereiche sind unter anderem

  • Druckluft im Lebensmittelbereich
  • Druckluft im Reinraumbereich

Druckluft ist bei vielen Maschinen und Produktionsprozessen erforderlich. Hier ist Druckluft entweder als Prozessluft oder aber auch im Bereich der Maschinensteuerung als Steuerluft im Einsatz. Hierbei lässt sich eine direkte Produktberührung leider oftmals nicht vermeiden und stellen daher ein nicht zu verachtendes Risiko dar. Diese Risiken gilt es zu eruieren und entsprechend der Anforderungen die Risiken zu minimieren.

Mit uns als Partner können Sie das Qualifizierungsprojekt gemeinsam bei Ihnen vor Ort besprechen und festlegen. Es beinhaltet die Definition der Qualitätsklassen für Partikel, Öl- und Wassergehalt, sowie hinsichtlich der Biokontamination und der normativen Vorgaben für Druckluft nach ISO 8573, Partikel nach ISO 14644-1 und den aktuellen GMP Richtlinien.

Folgende Messungen sind möglich und werden durch unser qualifiziertes Service-Team durchgeführt:

  • Bestimmung des Partikelgehaltes
  • Bestimmung des Ölgehaltes
  • Bestimmen des Wassergehaltes
  • Bestimmung der Mikrobiologie (KBE, Schimmelpilze)

Grenzwerttabelle nach ISO 8573-1
Grenzwerttabelle ISO 8573-1

Sie haben Fragen zur Qualifizierung Ihrer Druckluft? Sie suchen einen zuverlässigen Dienstleister für die Durchführung?
Wir beraten Sie gerne persönlich zu diesem und allen weiteren relevanten Themen. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.